Omas Eierlikör Rezept mit Rum zum Eierlikör selber machen

2016-08-03
Omas Eierlikör Rezept mit Rum zum Eierlikör selber machen
  • Portionen: 1l
  • Vorbereitung: 5m
  • Koch Zeit: 10m
  • Fertig in: 20m

Omas Eierlikör Rezept mit Rum zum Eierlikör selber machen. Hier zeige ich wie ihr ganz einfach Großmutters Eierlikör Rezeptur mit Rum macht. Wir beschreiben, was zu tuen ist und worauf ihr acht geben müsst. Zunächst sprechen wir über den zu benutzenden Rum. Wir benutzen den 54%ig dunklen Pott Rum. Mit seinen  54% vol ist dieser etwas stärker als normaler Rum und hat einen feurigen Geschmack. Er wird oft in Bowlen, wie der legendäre Feuerzangenbowle, in Rumtopfkreationen, aber auch in feinerem Gebäck verwendet. Desserts und flambierten Früchten können mit ihm zu einem schönen Erlebnis werden. Die goldene Farbe und see reiches Aroma verdankt dieser überaus hochwertige Rum aus Übersee der Lagerung in Eichenfässern und dem Zuckerrohr, welches besonders sorgfältig verarbeitet wird. Die Qualität, die man auch in einem Eierlikör mit ihm schmecken kann. Außerdem wurde Pott Echter Übersee Rum von der Landwirtschaftsgesellschaft DLG mit Gold prämiert. Besonders Kenner schätzen die Stärke aber auch die Vielfalt, welche man mit diesem Rum ins Spiel bringt.

Omas Eierlikör Rezept mit Rum zum Eierlikör selber machen

Zutaten

  • 8 Eigelb
  • 250 ml Rum
  • Vanille Extrakt
  • 250g Zucker
  • 375ml Kondensmilch

Zubereitung

Schritt1

Wir starten indem das Eigelb von dem Eiweiss getrennt wird. Das Eigelb kommt dann in die Metallschüssel oder Topf. Die Eier werden geschlagen, damit sie cremiger werden und wir geben Valleextrakt und die Kondensmilch dabei. Bei dem gesamten weiteren Vorgang muss natürlich immer mit dem Schneebesen gerührt werden. Wir geben den Puderzucker und den 54er Pott Rum dazu. Nebenbei wäre es Sinnvoll das Wasserbad schon vorzubereiten.

Schritt2

Das Wasserbad wird erwärmt. Ist dieses nun leicht warm geworden legen wir die Schüssel mit der Masse darauf. Jetzt wird die Mischung dick und zäher, sollte aber nicht kochen. Jetzt sollte man den Topf heraus nehmen um ein wenig kühlen zu lassen. Weiter mit dem Schneebesen rühren bis der Topf etwas gekühlt hat.

Schritt3

Jetzt sind wir fertig und können den Eierlikör in die Flasche abzufüllen um ihn einem Kühlschrank zu lagern. Einen Trichter oder ganz einfach Flasche mit einer weitem Mundstück verwenden. Viel Spaß beim trinken von dieser Rezeptur .

Durchnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 3
Bewerte dieses Rezept

3 Menschen Bewerte dieses Rezept

Related Recipes:
  • Eierlikör Weihnachten Rezept

    Eierlikör Weihnachten Rezept

  • Lebkuchen Eierlikör mit Zimt Rezept

    Lebkuchen Eierlikör mit Zimt Rezept

  • Marzipan Eierlikör mit Wodka und Sahne

    Marzipan Eierlikör mit Wodka und Sahne

  • Rum Eierlikör Rezept mit Captain Morgan

    Rum Eierlikör Rezept mit Captain Morgan

  • Toffifee Eierlikör mit Wodka

    Toffifee Eierlikör mit Wodka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.